Die Vorteile von Oracle Forms und Java vereint

Post to Twitter

Wer schon immer mal wissen wollte wie man den Spagath zwischen Oracle Forms und Java hin bekommt, dem sei der Artikel 'Schnell entwickeln - die Vorteile von Forms und Java vereint' wärmstens empfohlen. Der Artikel wurde im Magazin JAVAaktuell, Ausgabe 04-2014, veröffentlicht.

Anhand der Oracle Forms Summit Application wird dargestellt wie eine Umsetzung mit Java möglich wäre. Es wird auch gezeigt wie Java in Forms eingebettet werden kann und wie die Java Applikation als HTML5 Lösung aussieht.


Das wichtigste ist jedoch das man Oracle Forms nicht von heute auf morgen ablösen muss, sondern eine sanfte Migration durchführen kann.

Der Artikel ist sowohl für Oracle Forms Entwickler als auch für Java Entwickler die mit Oracle in Berührung kommen interessant.

Wer das Magazin nicht zur Hand hat, kann den Artikel auch von hier laden und sofort lesen.